Advertisement

19.05.2017 - Die Golf Collection 2017 ist Teil der Mercedes-Benz Collection 2017.

Golfsaisonstart mit Mercedes-Benz

Golfsaisonstart mit Mercedes-Benz

Die Eisen werden wieder geschwungen: Die neue Golf-Saison hat begonnen. Mit sportlich-eleganten Kleidungsstücken von Mercedes-Benz und hochwertigen Accessoires von TaylorMade machen das Abschlagen und Einlochen noch mehr Spaß. Über ein Dutzend hochwertiger Golfprodukte umfasst die Mercedes-Benz Collection 2017.

[weiter...]

11.05.2017 - Die vertragsfreie Zeit ist vorbei, Rory McIlroy hat bei Taylor Made unterschrieben.

Rory McIlroy spielt ab sofort Taylor Made

Rory McIlroy spielt ab sofort Taylor Made

Golfstar Rory McIlroy ist jetzt auch schlägertechnisch unter der Haube. Nach seiner Hochzeit im letzten Monat hat er nun auch wieder einen neuen Schlägervertrag abgeschlossen. Taylor Made heisst der auserwählte Lieferant seiner Arbeitsgeräte, der Vertrag läuft über zehn Jahre. So lange hält kaum eine Ehe...

[weiter...]

01.05.2017 - Die japanische Golfschlägermanufaktur HONMA stellt die nächste Generation der TOUR WORLD Wedges vor.

Die neuen TOUR WORLD Wedges TW-W 3

Die neuen TOUR WORLD Wedges TW-W 3

Die neuen HONMA TOUR WORLD Wedges TW-W 3 wurden in Zusammenarbeit mit dem erfolgreichen japanischen Golfprofessional und Tourspieler Hideto Tanihara entwickelt. Seine Anforderungen an die Wedges: Ein weiches Gefühl im Treffmoment sowie absolute Spin- und Distanzkontrolle.

[weiter...]

22.04.2017 - Garmin erweitert seine umfassende Palette an Golfprodukten um ein neues, besonders kompaktes Handgerät.

Golftrainer im Taschenformat

Golftrainer im Taschenformat

Das Approach G30 verfügt über einen Farb-Touchscreen, hat Karten von mehr als 40.000 Golfplätzen weltweit vorinstalliert und kann Dank unterschiedlichster Funktionen präzise Informationen zu relevanten Distanzen und Statistiken abrufen sowie die Entwicklung der persönlichen Leistung dokumentieren. Mit seinem elegant- handlichen Design lässt sich das kleine Funktionswunder fast überall befestigen – ob am Gürtel, am Golfwagen oder an der Golftasche.

[weiter...]

12.04.2017 - COBRA PUMA GOLF PRÄSENTIERT DIE HERITAGE KOLLEKTION – RETRO LOOK KOMBINIERT MIT MODERNSTER TECHNOLOGIE.

COBRA PUMA Golf präsentiert die Heritage Kollektion

COBRA PUMA Golf präsentiert die Heritage Kollektion

COBRA PUMA Golf präsentiert die Heritage Kollektion, die aus einem Limited Edition Wood Grain KING F7 Driver und einem raffinierten Driver Cap in kastanienbraunen Fischgrätmuster besteht und durch stylische Textilien und Schuhe abgerundet wird.Die Kollektion ist ein Tribut an die reiche Tradition des Golfsports und eine Verneigung vor seinen Ikonen. Protagonist der Retro-Kollektion ist COBRA PUMA GOLF Botschafter Bryson DeChambeau.

[weiter...]

05.04.2017 - Bei den US Masters in Augusta geht Rory McIlroy mit neuem Tascheninhalt an den Start.

Rory McIlroy und seine Masters-Schläger

Rory McIlroy und seine Masters-Schläger

Rory McIlroy ist die Werbeikone von Nike, ebenso wie Tiger Woods und weitere Golfstars. Seitdem Nike die Produktion von Golfschlägern im letzten Jahr eingestellt hat, sind die ehemaligen Vertragsspieler frei in der Auswahl ihrer Schläger. Rory McIlroy hat jede Menge Material getestet - und verlässt sich in erster Linie auf Callaway-Schläger.

[weiter...]

25.03.2017 - Der KING F7 Junior Driver bietet die gleiche Kombination aus maximaler Distanz und mehr Fehlertoleranz wie ‚der Große Bruder’ – PLUS ein Schaft, der mitwächst!

Der Driver, der mitwächst: Cobra King F7 junior

Der Driver, der mitwächst: Cobra King F7 junior

Spielen wie die Pros, länger und gerader schlagen – dank COBRA Golf hat der Golfnachwuchs mit einem weiteren ‚game-changing’ Driver die Möglichkeit, das eigene Spiel zu verbessern. Zusätzlich zu den justierbaren Gewichten (Adjustable Weight System) und der MyFly8 Technologie bietet der KING F7 Junior Driver nun auch die neue COBRA CONNECT Powered by Arccos Technologie – und damit auch für die jungen Golfer die Möglichkeit, ihre Längen exakt zu bestimmen.

[weiter...]

03.03.2017 - Srixon ist eher bekannt als Hersteller von Golfbällen - doch auch die Schläger können sich spielen lassen.

Srixon - der Driver mit dem "ripple effect"

Srixon - der Driver mit dem

Gute Driver gibt es viele auf dem Markt, der Wunsch nach weiter, länger, höher wird von etablierten Firmen gut bedient. Jetzt gibt es einen weiteren Player, der in diesem Markt erfolgreich mitmischen kann. Srixon präsentiert den Z65, ein Spielgerät mit modernster Technik und ansprechendem Design. Stuart Goldstein hat ihn unter die Lupe genommen und getestet.

[weiter...]

27.02.2017 - Rickie Fowler und sein aktuelles Golfset.

Der kurze Driver hat es gebracht

Der kurze Driver hat es gebracht

Um mehr Fairways zu treffen, kürzte Fowler seine Driver-Schaftlänge um 1 Inch (2,54 cm) und erreichte mit seinem KING F7+ Driver Längen von durchschnittlich 303,9 Yards (277,9 Meter) und rangierte als geteilter 17ter in der Kategorie Drive-Genauigkeit (driving accuracy). Darüber hinaus hat Fowler kürzlich drei neue KING Wedges in die Tasche gepackt und ist aktuell führend in der PGA TOUR Statistik „overall scrambling for the year“ und „sand-save percentage“.

[weiter...]

Weitere Artikel zum Thema Equipment im Rückblick