Advertisement

27.02.2017 - Rickie Fowler und sein aktuelles Golfset.

Der kurze Driver hat es gebracht

Der kurze Driver hat es gebracht

Um mehr Fairways zu treffen, kürzte Fowler seine Driver-Schaftlänge um 1 Inch (2,54 cm) und erreichte mit seinem KING F7+ Driver Längen von durchschnittlich 303,9 Yards (277,9 Meter) und rangierte als geteilter 17ter in der Kategorie Drive-Genauigkeit (driving accuracy). Darüber hinaus hat Fowler kürzlich drei neue KING Wedges in die Tasche gepackt und ist aktuell führend in der PGA TOUR Statistik „overall scrambling for the year“ und „sand-save percentage“.

[weiter...]

14.02.2017 - Der 23jährige Texaner Jordan Spieth ist ein treuer Vertreter von Titleist.

Aus einem Guß - das Spielzeug von Jordan Spieth

Aus einem Guß - das Spielzeug von Jordan Spieth

Jordan Spieth hat eine interessante Kombination von Schlägern in seinem Bag. Der junge Amerikaner ist bekannt für sein präszises kurzes Spiel, dabei verzichtet er auf klassiches Wedge sein Eisensatz endet mit der Nummer 9. Dafür dann aber vier Vokey SM6 Wedges - mit 46, 52, 56 und 60 Grad

[weiter...]

06.12.2016 - Was hat der höchste erfolgreiche Japaner Hideki Matsuyama in seiner Tasche?

Hideki Matsuyama - der derzeit beste Golfer der Welt.

Hideki Matsuyama - der derzeit beste Golfer der Welt.

Der Japaner Hideki Matsuyama ist der aktuelle erfolgreichste Spieler der Welt. Vier Turniersiege bei seinen letzten fünf Auftritten, das ist wirklich beeindruckend. Sein Schlägerset ist eine Sammelsurium verschiedener Marken, offensichtlich hat er für jeden Schläger die richtige Wahl getroffen.

[weiter...]

04.09.2016 - European Tour: Omega European Masters

Das Golfbesteck von Alex Noren

Das Golfbesteck von Alex Noren

Alex Noren gewann am vergangenen Sonntag, zum zweiten Mal nach 2009, das Omega European Masters in Crans-sur-Sierre in der Schweiz und feierte damit seinen sechsten Titel auf der European Tour. Um so erfolgreich zu sein, benötigt man auch ein gutes Equipment.

[weiter...]

20.06.2016 - U.S. Open 2016: Dustin Johnson

Das Werkzeug des Champions

Das Werkzeug des Champions

Dustin Johnson hatte vor dem Finale einen Rückstand von vier Schlägen, holte sich mit einer 69er Runde (-1) und drei Schlägen Vorsprung trotzdem seinen ersten Major-Titel. Mit seinem „magischen Driver“ führte er in Oakmont auch die Kategorie Driving Distance mit durchschnittlich 316 Yards (289m) an.

[weiter...]

05.04.2016 - Lydia Ko, Jim Herman, Miguel Angel Jiménez: Das Equipment der drei Champions vom vergangenen Wochenende

Das hatten die drei Champions im Bag

Das hatten die drei Champions im Bag

Am vergangenen Wochenende gab es drei Titelträger in den USA. Lydia Ko gewann beim ANA Inspiration ihren zweiten Major-Titel, Jim Herman siegte zum ersten Mal auf der PGA Tour und holte sich den Titel bei der Shell Houston Open und Miguel Angel Jiménez war das erste Mal bei der Mississippi Gulf Resort Classic auf der PGA Tour Champions erfolgreich.

[weiter...]

29.02.2016 - Lexi Thompson: Das Equipment der Siegerin von Thailand

Das Golf-Besteck, das Dominanz verspricht

Das Golf-Besteck, das Dominanz verspricht

Als erste Amerikanerin in der zehnjährigen Geschichte des Turniers gewinnt Lexi Thompson die Honda LPG Thailand. Thompson, die sich mit sechs Schlägen Vorsprung und damit bisher größten Abstand zur Zweitplatzierten den Titel holt, spielte in dieser Woche erstmalig mit dem neuen KING LTD Driver in der Tasche. Das hat sich ausgezahlt. Mit diesem Sieg rückt Thompson auf Platz 3 im Rolex Ranking und wird damit beste Amerikanerin in der Weltrangliste.

[weiter...]

21.09.2015 - Eine Mischung aus alt und neu hatte Jason Day bei seinem überzeugenden Sieg der BMW Championship in der Tasche.

Jason Day und seine Waffen

Jason Day und seine Waffen

Jason Day ist der Mann der Stunde. Mit seinem vierten Sieg bei den letzten sechs Turnieren der US PGA Tour spielte der sympathische Australier sich nicht nur in die Herzen der Zuschauer, sondern auch an die Spitze der Weltrangliste. Er ist die neue Nummer 1 - und das sicher nicht nur dank seiner gewaltigen Abschläge, sondern auch seines extrem guten Gefühls auf den Grüns.

[weiter...]

08.09.2015 - Rickie Fowler spielt sich in einem Kopf-an-Kopf-Rennen zum Sieg bei der Deutsche Bank Championship.

Rickie Fowler und sein Equipment in Boston

Rickie Fowler und sein Equipment in Boston

COBRA PUMA GOLF Athlet Rickie Fowler sichert sich mit einem starken Schlussspurt einen weiteren Sieg am Montag bei der Deutschen Bank Championship im TPC Boston. In einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit Tour-Kollege Henrik Stenson konnte er sich durch ein beeindruckendes Eagle auf Loch 2 und Birdies auf den Löchern 7, 11 und 14 den entscheidenden Vorteil erspielen und seinen dritten Titel in diesem Jahr erzielen.

[weiter...]

13.04.2015 - Jordan Spieth: Das Equipment des Masters-Siegers

Mit Titleist zum ersten Major-Sieg

Mit Titleist zum ersten Major-Sieg

Mit Runden von 64-66-70-70 und insgesamt 270 Schlägen (-18) holte sich Jordan Spieth nicht nur seinen ersten Major-Sieg sondern egalisierte auch den bestehenden Turnierrekord. Mit erst 21 Jahren stieg der Texaner damit in die absolute Golf-Elite auf. Ruhig und nervenstark setzte sich Spieth gegen die starke Konkurrenz durch und ließ ihr vom ersten Turniertag an keine Chance.

[weiter...]

Weitere Artikel zum Thema In the Bag im Rückblick