Advertisement

01.05.2017 - EXPERT GOLF: GPS-Distanzen mit Schweizer Präzision. GPS-Distanzen mit Schweizer Präzision

Distanzangaben verhelfen zu einem besseren Score und schnelleren Spielfluss – vorausgesetzt, sie sind präzise. Wer ein iPhone besitzt, für den ist der „GPS-Caddie“ aus der App-Reihe EXPERT GOLF die beste Wahl: Entwickelt vom Schweizer Buchautor und Schiedsrichter Yves C. Ton-That, liefert diese App GPS-Distanzen, die bei unabhängigen Tests eine Genauigkeit von +/-1 m ergeben haben.
expertgolf
Dank hochpräziser Vermessung bieten die Apps von EXPERT GOLF die genauesten GPS-Distanzen und Scorekartendaten.

Dies ist um ein Vielfaches präziser als bei den meisten anderen Apps und GPS-Uhren. Zustande kommt dieser Qualitätsunterschied laut Ton-That durch die Quelle des Datenmaterials: „Die meisten Anbieter verwenden für die Vermessung kostenlose Luftbilder aus dem Internet und nehmen dabei Abweichungen von 10-20 m in Kauf. Dies entspricht 1-2 Eisen und entscheidet darüber, ob ein Ball auf dem Grün landet oder nicht.“ EXPERT GOLF arbeitet dagegen mit den Landesvermessungsämtern zusammen oder schickt seine Geomatiker zum Vermessen direkt auf den Golfplatz. Gut zu wissen: EXPERT GOLF verwendet auf dem Platz das kostenlose GPS-Signal, so dass keine zusätzlichen Kosten anfallen. Damit ist die App auch im Ausland der perfekte Begleiter auf der Runde. EXPERT GOLF bietet nebst GPS-Distanzen auch eine elektronische Scorekarte mit automatischem Stablefordrechner, Regelinfos und Spieltipps. Erhältlich im iTunes App Store zum Preis von 9,99 bis 19,99 €, je nach Modul. Weitere Infos auf www.expertgolf.com

Leserkommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare verfasst.