Advertisement

09.08.2010 - Faszination Golf in Berlin

Über 10.000 Besucher in den Potsdamer Platz Arkaden

Über 10.000 Besucher in den Potsdamer Platz Arkaden

Die bundesweite Aktion des Deutschen Golf Verbandes "Faszination Golf" hat bei seiner ersten Station in den Potsdamer Platz Arkaden in Berlin einen erfolgreichen Start hingelegt: in den neun Tagen vom 22. bis 31. Juli 2010 haben rund 10.000 Besucher im Einkaufzentrum die Schläger geschwungen und die Faszination von Golf kennen gelernt.

[weiter...]

21.07.2010 - Golf zum Anfassen

"Faszination Golf" tourt durch deutsche Einkaufszentren

Der Deutsche Golf Verband e.V. bringt Golf ab sofort gezielt zu den Menschen. Über die nächsten vier Jahre wird der Golfsport bundesweit in verschiedenen Einkaufszentren vorgestellt: mit der Aktion „Faszination Golf“. Über jeweils neun Tage gibt es dort Golf zum Anfassen.

[weiter...]

28.04.2010 - "Vorbeikommen, ausprobieren, Spaß haben"

Dritter Golf-Erlebnistag am 16. Mai

Dritter Golf-Erlebnistag am 16. Mai

Am Sonntag, dem 16. Mai 2010, laden die Mitgliederanlagen des Deutschen Golf Verbandes (DGV) wieder zum jährlichen Golf-Erlebnistag ein. Unter dem Motto "Vorbeikommen, ausprobieren, Spaß haben" bieten bundesweit über 360 Clubs jedem Interessierten die Möglichkeit, den Golfsport unverbindlich und kostenlos kennen zu lernen und seine Faszination hautnah zu erleben.

[weiter...]

13.04.2010 - Die fünfte Jahreszeit: Die Golfsaison

Beweg’ dich – raus aus der Winterjacke und rauf aufs Grün!

Beweg’ dich – raus aus der Winterjacke und rauf aufs Grün!

Für Golfer beginnt in diesen Tagen die fünfte und damit schönste Jahreszeit: Die Golfsaison! Alleine, als Paar oder mit Freunden - Golf ist ein ideales Hobby für alle, die Sport an der frischen Luft schätzen. Wer jetzt Mitglied wird, kann noch die ganze Saison über abschlagen und genießt alle Vorteile einer richtigen Golfmitgliedschaft. Worauf Unentschlossene bei der Auswahl ihrer Mitgliedschaft achten sollten, das erklärt die Vereinigung clubfreier Golfspieler (VcG).

[weiter...]

24.03.2010 - „play golf - have fun“

DGV-Einsteigerinitiative 2010/2011 am Start

DGV-Einsteigerinitiative 2010/2011 am Start

Zum Saisonstart 2010 geht es los: Unter dem Motto „play golf - have fun“ können interessierte Nichtgolfer ab 1. April 2010 bundesweit auf rund 350 Golfanlagen schnuppergolfen. Die Einsteigerinitiative des Deutschen Golf Verbandes (DGV) macht’s möglich.

[weiter...]

26.08.2009 - Verschiedenen Bounce-Varianten

Wedges: Von Gräbern und Gleitern

Wedges: Von Gräbern und Gleitern

Toppen Sie ihr Sand-Wedge auch häufiger, wenn sie die Fahne vom Fairway aus angreifen? Das passiert gerne im Sommer, wenn es lange nicht geregnet hat und die Fairways ausgetrocknet sind. Keine Sorge, vielleicht hatten Sie einfach nur das falsche Instrument zur Hand. Denn Sand-Wedge ist nicht gleich Sand-Wedge, es gibt feine Unterscheide mit großer Wirkung.

[weiter...]

25.08.2009 - Pitching Wedge und dessen Artgenossen

Welche Wedges braucht man?

Welche Wedges braucht man?

Ein Blick in die Taschen der guten Spieler verrät es, dann da findet man neben dem Pitching Wedge noch weitere seiner Artgenossen. Aus gutem Grund, denn ein guter Score wird nicht durch die langen Schläge entschieden, sondern durch das Spiel vor und auf den Grüns. Egal wie man es dreht oder wendet, durchschnittlich werden 70% der Schläge aus 100 Metern oder weniger gespielt.

[weiter...]

02.08.2009 - Richtiger Stand

Der Bunkerschlag

Zu den größten Problemen eines Golfers in einem Fairwaybunker zählt ein stabiler Unterkörper. Bei einem vollen Schwung verliert man leicht den Halt. Um einen sicheren Stand zu erzielen hilft es, neben die Füße in den Sand einzugraben, die Zehen nach innen zu drehen.

[weiter...]

02.08.2009 - Ein guter Schwunggedanke

Der Chip

Der Ball darf niemals aus den Handgelenken gelöffelt werden. Ein guter Schwunggedanke ist, die Arme wieder dorthin zurückkehren zu lassen, wo sie beim Ansprechen waren (die Hände leicht vor dem Ball). Die Augen fixieren die Rückseite des Balls. Auch nach dem Treffen wird diese Stelle so lange wie möglich weiter fixiert.

[weiter...]

Weitere Artikel zum Thema Tipps im Rückblick