Advertisement

02.12.2016 - Australian PGA Championship,RACV Royal Pines Resort, Gold Coast, Queensland, Australien. Ian Poulter mit gelungenem Comeback

Ian Poulter ist nach langer Verletzungspause wieder im Turniergeschehen. Premiere noch monatelanger Abwesenheit vom Turniergeschehen ist die Australian PGA Championship in Queensland in Australien. Das Turnier ist ein co-sanktioniertes Turnier der PGA Tour Australasia und der European Tour und zählt für die European Tour als erstes Turnier der Saison 2017.

Ian

Ian Poulter ist zurück im Turniergeschehen. ©Stoertebek

Das ist eine gute Gelegenheit für den Engländer, sich seine ersten Punkte für die europäische Rangliste zu verdienen und zur Halbzeit liegt der Engländer, der vorwiegend in den USA lebt, auf einer guten Ausgangsposition. Seiner Auftakrunde von 72 Schlägen liess er eine 68 folgen, damit ist er auf Rang Zehn vorgerückt. Der zweite Tag war alles andere als einfach für ihn. Zunächst musste er Runde Eins beenden, wegen einbrechender Dunkelheit schaffte er am ersten Tag nur 15 Löcher. "Das war schon befremdlich, als der Wecker um 3.30 Uhr klingelte. In 17 Jahren als Profi bin nie so früh aufgestanden, um Tunriergolf zu spielen. Dazu kommt der Jetlag, ich bin direkt aus Amerika hier angereist, meine innere Uhr ist definitiv noch nicht umgestellt." 

In Führung liegt wie nach Runde Eins der Australier Andrew Dodt vor seinem Landsmann Ashley Hall. Publikumsliebling Adam Scott liegt nach zwei 68er-Rnden auf Platz Drei. Er war höchst zufrieden, mit dem windigen Nachmittag so gut über die Runde zu kommen: " Das war das beste Golf, das ich in den letzten Wochen gespielt habe. Es war nicht einfach da draußen mit den windigen Böen, aber fast alle Grüns zu treffen hat sehr geholfen."

Ergebnisse nach zwei Runden:

32 A Dodt (Aus) 65 67, 

 134 A Hall (Aus) 65 69, 

 136 A Scott  (Aus) 68 68, R Fox (Nzl) 67 69, 

 137 H Varner Iii (USA) 65 72, 

 138 J Suri (USA) 67 71, J Senden (Aus) 70 68, 

 139 B Kennedy (Aus) 71 68, N Srithong (Tha) 68 71, G Chalmers (Aus) 70 69, 

 140 P Waring  (Eng) 68 72, M Griffin (Aus) 66 74, D Popovic (Aus) 70 70, B Rumford (Aus) 69 71, I Poulter (Eng) 72 68, G Drakeford (Aus) 68 72, 

 141 S Leaney (Aus) 71 70, S Gallacher (Sco) 72 69, D Nisbet  (Aus) 69 72, B Coletta (am) (Aus) 72 69, 

 142 R Gibson (Aus) 71 71, O Farr (Wal) 69 73, B Eccles (Aus) 73 69, J Lyle (Aus) 69 73, B Drewitt (Aus) 73 69, D Lee  (Nzl) 69 73, R Haller (Aus) 71 71, R McCarthy (Aus) 72 70, R Blizard (Aus) 69 73, N Cullen (Aus) 68 74, C Davis  (Aus) 74 68, 

 143 S Arnold  (Aus) 75 68, A Rai (Eng) 72 71, M Goggin (Aus) 72 71, B Neil (Sco) 72 71, A Stephens (Aus) 70 73, M McCardle (Aus) 75 68, J McLeod (Aus) 72 71, T Chuayprakong (Tha) 72 71, M Sim  (Aus) 69 74, B Evans  (Eng) 74 69, 

 144 S Hend (Aus) 74 70, S Dyson  (Eng) 71 73, T Sinnott (Aus) 68 76, J Zunic (Aus) 73 71, R Langasque  (Fra) 74 70, C Smith (Aus) 71 73, D Klein  (Ger) 75 69, M Leishman (Aus) 70 74, P Meesawat  (Tha) 71 73, J Gibellini (Aus) 74 70, P O'Malley (Aus) 69 75, R Kellett (Sco) 71 73, 

 145 M Millar (Aus) 73 72, N Johansson (Swe) 69 76, D Van Driel  (Ned) 72 73, S Manley (Wal) 74 71, R Pampling (Aus) 74 71, K Barnes (Aus) 74 71, T Lewis (Eng) 73 72, J Nitties (Aus) 74 71, Y Yang (Kor) 74 71, J Felton  (Aus) 74 71, S Webster (Eng) 75 70, P Pittayarat (Tha) 74 71, 

 146 J Scrivener (Aus) 73 73, A Pike (Aus) 74 72, R Evans  (Eng) 73 73, G King (Eng) 74 72, A Brown (Aus) 73 73, R Allenby (Aus) 70 76, M Ford (Eng) 75 71, M Jonzon (Swe) 72 74, J Van Zyl (RSA) 74 72, R Green (Aus) 74 72, S Brazel (Aus) 75 71, S Strange (Aus) 73 73, J Norris (Aus) 72 74, M Lundberg (Swe) 78 68, P Lonard (Aus) 73 73, 

 147 T Power Horan (Aus) 73 74, W Ormsby (Aus) 73 74, H Bateman (Nzl) 72 75, T Macdonald (Aus) 74 73, M Hendry (Nzl) 73 74, M Pettigrew (Nzl) 75 72, H Park (Kor) 71 76, P Hayden (Aus) 74 73, K Richardson (Aus) 74 73, M Both (Aus) 73 74, P Tangkamolprasert (Tha) 75 72, C Luck (am) (Aus) 76 71, 

 148 N Bertasio (Ita) 74 74, M Giles (Aus) 73 75, D Gleeson (Aus) 74 74, K Mueck (Aus) 75 73, M Fraser (Aus) 77 71, B Kim (Kor) 73 75, D McKenzie (Aus) 74 74, S Cyr (USA) 74 74, L Tighe (Aus) 71 77, D Stewart (Sco) 73 75, M Wright (Aus) 74 74, D Boonma (Tha) 74 74, 

 149 J Hook (Aus) 76 73, J Younger (Aus) 72 77, S Lee (Kor) 75 74, P Uihlein  (USA) 76 73, M Brown (Aus) 75 74, W Zhu (Chn) 75 74, R Lynch (Aus) 76 73, J Smith (Eng) 78 71, E Molinari  (Ita) 78 71, B Campbell (Nzl) 79 70, J Sadlowski (Can) 76 73, T Pilkadaris (Aus) 74 75, S Laycock (Aus) 72 77, C Gaunt (Aus) 72 77, D Fox (Aus) 74 75, 

 150 C Parry (Aus) 73 77, B Etchart  (Esp) 73 77, C O'Reilly (Aus) 76 74, 

 151 J Kim (Kor) 75 76, S Dartnall (Aus) 79 72, S Khan (Eng) 79 72, J Geary  (Nzl) 77 74, C Duke (Aus) 76 75, D Lawson (Aus) 77 74, M Brown (Nzl) 72 79, B Virto  (Esp) 75 76, C Ford (Eng) 74 77, 

 152 R Dinwiddie  (Eng) 78 74, J Wilson (Aus) 79 73, M Antcliff (Aus) 77 75, N Holman  (Aus) 76 76, A Summers (Aus) 76 76, 

 153 C Crawford (Aus) 80 73, D Beck (Aus) 76 77, A Blyth (Aus) 72 81, N Basic (Aus) 78 75, 

 154 N Buzimkic (Aus) 78 76, M Long (Nzl) 76 78, B Moules (Aus) 78 76, 

 155 D Papadatos (Aus) 77 78, R Finch  (Eng) 74 81, A Price (Aus) 77 78, 

 156 E Stedman (Aus) 77 79, B Rankin (Aus) 79 77, J Jeong (Kor) 79 77, R Bourke (Aus) 75 81, 

 159 A Houston (Aus) 79 80, 

 162 C Akers (Aus) 83 79, 

 163 N Turner (Aus) 78 85, 

 169 R Laird (Aus) 88 81, 

 ** M Docking (Aus) RT  0, J Lima  (Por) DQ  0,