Advertisement

05.12.2015 - LET: 2. Runde THE QUEENS

Japan auf dem Weg zum Triumph

Japan auf dem Weg zum Triumph

Am zweiten Turniertag bei THE QUEENS, dem Vergleichskampf von vier Damen-Touren, ausgetragen im Miyoshi Country Club in Aichi, Japan, stand der klassische Vierer auf dem Programm und es stellte sich die Frage, ob die Japanerinnen auch in dieser Spielform wieder dominieren werden, denn sie hatten ja einen Tag zuvor im Vierball-Bestball volle Punktzahl geholt.

[weiter...]

04.12.2015 - LET: 1. Runde THE QUEENS

Vier Punkte für Europa

Vier Punkte für Europa

Die erste Runde bei THE QUEENS, dem Vergleichskampf von vier Damen-Touren, ausgetragen im Miyoshi Country Club in Aichi, Japan, ist gespielt. Heute standen die ersten acht Matches auf dem Programm. Für einen Match-Gewinn gibt es drei Punkte und für ein Remis einen Punkt.

[weiter...]

01.12.2015 - LET: Vorschau THE QUEENS

Das neue Matchplay-Event der Damen

Das neue Matchplay-Event der Damen

Ab Freitag steht auf der Ladies European Tour (LET) ein neues Turnier auf dem Programm. THE QUEENS, ausgetragen im Miyoshi Country Club in Aichi, Japan, stehen sich jeweils neun Spielerinnen von vier verschiedenen Touren der Welt im Matchplay-Format gegenüber.

[weiter...]

25.10.2015 - LET: 3. Runde Hero Women´s Indian Open

Woods schenkt den Titel her

Woods schenkt den Titel her

Am Ende der Hero Women´s Indian Open, ausgetragen im indischen DLF Golf und Country Club auf dem neuen Black Knight Course, hatte man das Gefühl, eine U.S. Open wäre zu Ende gegangen, denn der Sieg-Score lag gerade einmal bei even Par. Woods hat lange geführt, konnte sich aber nicht durchsetzen.

[weiter...]

24.10.2015 - LET: 2. Runde Hero Women´s Indian Open

Woods holt auf – Popov fällt ab

Woods holt auf – Popov fällt ab

Auch während der zweiten Runde der Hero Women´s Indian Open, ausgetragen im indischen DLF Golf und Country Club auf dem neuen Black Knight Course, zeigte der Platz, wie gestern, seine Zähne. Wer eine Par-Runde spielte war hervorragend unterwegs auf dieser sehr, sehr schweren Golfanlage. Der Cut lag bei 12 (!) über Par und ist damit der höchste der laufenden Saison und 10 Spielerinnen haben bereits entnervt aufgegeben.

[weiter...]

23.10.2015 - LET: 1. Runde Hero Women´s Indian Open

Puh, was für eine „Wiese“ - Sophia Popov unter den Top-4

Puh, was für eine „Wiese“ - Sophia Popov unter den Top-4

Man muss schon eine „Heldin“ sein, um bei der Hero Women´s Indian Open, ausgetragen im indischen DLF Golf und Country Club, ganze vorne mitspielen zu können. Der Platz ist ein echter Hammer, das zeigen auch die Ergebnisse nach dem ersten Turniertag. Gerade einmal drei (!) Spielerinnen blieben auf dieser schweren Anlage unter Par und der Cut wird wohl irgendwo bei 12 (!) über Par liegen.

[weiter...]

11.10.2015 - LET: 4. Xiamen International Ladies Open

Holleder im Mittelfeld – Yeom gewinnt

Holleder im Mittelfeld – Yeom gewinnt

Am Finaltag im Xiamen Orient Golf & Country Club bei der Xiamen International Ladies Open in China konnte sich die einzige im Feld verbliebene Deutsche nicht verbessern. Im Gegenteil, sie wurde nach hinten durchgereicht. Eine Koreanerin sicherte sich den ersten Titel auf der Ladies European Tour.

[weiter...]

10.10.2015 - LET: 3. Xiamen International Ladies Open

Zwei Asiatinnen vor Nocera

Zwei Asiatinnen vor Nocera

Am „Moving Day“ im Xiamen Orient Golf & Country Club bei der Xiamen International Ladies Open in China nutzten zwei Asiatinnen ihre Chance und setzten sich an die Spitze des Feldes. Eine Französin musste dagegen ihren Platz an der Sonne abgeben, ist aber immer noch im Titelrennen dabei. Die einzige im Feld verbliebene Deutsche konnte sich heute stark verbessern und kletterte auf dem Leaderboard nach oben.

[weiter...]

09.10.2015 - LET: 2. Xiamen International Ladies Open

Nocera bekam Gesellschaft

Nocera bekam Gesellschaft

Die zweite Runde im Xiamen Orient Golf & Country Club bei der Xiamen International Ladies Open in China ist beendet und die gestrige Führende ist auch heute Spitzenreiterin. Allerdings hat sie Gesellschaft bekommen. Die drei deutschen Spielerinnen kamen auch am zweiten Turntag nicht richtig in Schwung.

[weiter...]

Weitere Artikel zum Thema Ladies European Tour im Rückblick