Advertisement

08.05.2017 - PGA Tour Champions: Insperity Invitational in The Woodlands CC, Texa, Finalreport. John Daly- endlich wieder ein Champion

John Daly kann es noch. Bei seinem 22ten Auftritt auf der PGA Tour Champions hat er wieder einen lang ersehnten Sieg errungen, bei der "Insperity Invitaional" setzte er sich mit einem hauchdünnen Vorsprung vor den Verfolgern durch. Sein letzter Sieg auf der Tour datiert aus dem Jahr 2004.

John

"Wild Thing"John Daly siegt zur ersten Mal auf der Tour der Champions. © Stoertebek

Es hat genau 13 Jahre, zwei Monate und 22 Tage gedauert, bis sich das Enfant Terrible des Golfsport mit einem Sieg zurück meldet. John Daly gewann 2004 das Buick Invitational, seitdem war Funkstille. Seit einem Jahr spielt der Amerikaner aus Arkansas auf der Tour der Champions, der über 50-jährigen und hat sich sein Debüt sicher anders vorgestellt. Doch an Bernhard Langer & Co vorbei zu ziehen ist gar nicht so einfach. Die Jungs sind richtig gut und John Daly benötige 22 Anläufe, um doch mal als Sieger ganz oben zu stehen. Bernhard Langer bleibt trotz eines für ihn schlechten Abschneidens auf Rang 37 der Führende in der Jahreswertung, er hat bereits schon wieder 779,651 Dollar eingesammelt und ist immer noch das Mass der Dinge.

Player

To Par

Scores

1.

John Daly

-14

68-65-69 – 202

T2.

Kenny Perry

-13

69-65-69 – 203

T2.

Tommy Armour III

-13

69-67-67 – 203

4.

Kevin Sutherland

-11

72-66-67 – 205

5.

Jay Haas

-10

67-72-67 – 206

6.

Jay Don Blake

-9

72-67-68 – 207