Advertisement

30.05.2016 - PGA Tour: 4. Runde Dean & Deluca Invitational

Jordan Spieth hat es geschafft

Jordan Spieth hat es geschafft

Im Finale in Forth Worth im Colonial Country Club in Texas beim Dean & Deluca Invitational hat Jordan Spieth eine Stimme aus dem Publikum gehört. Es war am 10. Loch, als ein Mann, der nicht zu sehen war, rief: „Erinnere dich an das Masters, Jordan. Erinnere dich ans Masters.“ Der Rest seiner Fans, die ihn begleitet haben skandierten „Auf geht’s, lass und den Kampf gewinnen“. Diese Worte scheinen gewirkt zu haben.

[weiter...]

29.05.2016 - PGA Tour: 3. Runde Dean & Deluca Invitational

Jordan Spieth hat jetzt das Kommando

Jordan Spieth hat jetzt das Kommando

Am „Moving Day“ in Forth Worth im Colonial Country Club in Texas beim Dean & Deluca Invitational hat sich nach der großen Unterbrechung am Vortag wieder alles eingependelt. Das Leaderboard wurde kräftig durchgeschüttelt und einige Spieler haben sich für das Finale in Position gebracht.

[weiter...]

28.05.2016 - PGA Tour: 2. Runde Dean & Deluca Invitational

Der Wettergott griff wieder ein

Der Wettergott griff wieder ein

Am zweiten Turniertag in Forth Worth im Colonial Country Club in Texas beim Dean & Deluca Invitational konnte nicht, wie geplant am frühen Morgen begonnen werden. Der Wettergott spielte wieder einmal nicht mit und somit begann die zweite Runde erst um 12:30 Uhr Ortszeit (19:30 Uhr MESZ).

[weiter...]

27.05.2016 - PGA Tour: 1. Runde Dean & Deluca Invitational

Guter Auftritt von Jordan Spieth

Guter Auftritt von Jordan Spieth

Die PGA Tour ist in dieser Woche in Forth Worth im Colonial Country Club in Texas zu Gast und trägt dort das Dean & Deluca Invitational aus. Deutsche Spieler sind bei diesem Event nicht am Start. Die größte Teil der Turnierteilnehmer bereitet sich auf die Player Championship im TPC Sawgrass vor.

[weiter...]

22.05.2016 - PGA Tour: 4. Runde AT&T Byron Nelson

Garcia schlägt im Stechen zu

Garcia schlägt im Stechen zu

Der Finaltag des AT&T Byron Nelson, ausgetragen im TPC Four Seasons Resort in Irving, Texas, versprach Spannung, denn drei Spieler kämpften um den Sieg. Am Ende musste sogar ein Stechen entscheiden, wer der neue Titelträger sein wird. Ein Spanier und zwei Amerikaner lieferten sich ein hartes Gefecht.

[weiter...]

22.05.2016 - PGA Tour: 3. Runde AT&T Byron Nelson

Koepka allein ganz vorne

Koepka allein ganz vorne

Am dritten Turniertag des AT&T Byron Nelson, ausgetragen im TPC Four Seasons Resort in Irving, Texas, hat sich Brooks Koepka aus dem Schatten von Jordan Spieth gespielt und geht als alleiniger Führender ins Finale. Insgesamt kämpfen sechs Spieler, die innerhalb von vier Schlägen liegen, noch um den Titel. Beim Rest geht es nur noch um eine gute Platzierung.

[weiter...]

21.05.2016 - PGA Tour: 2. Runde AT&T Byron Nelson

Spieth legt den Turbo ein

Spieth legt den Turbo ein

Nach der zweiten Runde des AT&T Byron Nelson, ausgetragen im TPC Four Seasons Resort in Irving, Texas, hat das Leaderboard ein ganz neues Bild. Es entwickelte sich eine Birdie-Schlacht, die ein Amerikaner für sich entschied. 82 Spieler schafften den Cut der bei zwei unter Par gezogen wurde. Damit steht fest, dass es nach der dritten Runde einen zweiten Cut geben wird.

[weiter...]

20.05.2016 - PGA Tour: 1. Runde AT&T Byron Nelson

´Déjà vu für Sergio Garcia

´Déjà vu für Sergio Garcia

Wie soll es in diesem Jahr auch anders sein? Die erste Runde des AT&T Byron Nelson, ausgetragen im TPC Four Seasons Resort in Irving, Texas, musste wegen starker Regenfälle für zweieinhalb Stunden unterbrochen werden. Die Spieler kennen das schon, denn kaum ein Event ging in dieser Saison bisher ohne Wetterkapriolen von statten.

[weiter...]

16.05.2016 - PGA Tour: 4. Runde The Players Championship

Jason Day´s Start-Ziel Sieg

Jason Day´s Start-Ziel Sieg

Am Samstag gab es bei der Players Championship, ausgetragen im TPC Sawgrass in Ponte Vedra Beach, Florida, viele Beschwerden von den Spielern, was den Platz und die Fahnenpositionen betraf. Der Course sei unfair und man würde den Platz bis zur Unbespielbarkeit herrichten. Da durfte man gespannt sein, wie die Anlage für das Finale hergerichtet wurde und wie die Spieler damit zurecht kamen.

[weiter...]

Weitere Artikel zum Thema PGA Tour im Rückblick