Advertisement

08.04.2017 - Masters in Augusta, Georgia, USA, Report dritte Runde. Garcia und Rose auf Kurs für das Grüne Jackett.

Masters: Zwei Europäer an der Spitze

Masters: Zwei Europäer an der Spitze

Sergio Garcia darf weiter auf seinen ersten Major-Sieg hoffen, Olympiasieger Justin Rose hat auch schon eine US Open gewonnen, aber noch nie beim Masters in Augusta. Die beiden liegen vor der Finalrunde an der Spitze, sie würden liebend gern am Sonntag abend das Grüne Jackett übergestreift bekommen, das feinste Kleidungsstück in der Welt des Golf. Wie stehen ihre Chancen?

[weiter...]

07.04.2017 - Zur Halbzeit in Augusta hat das Leaderboard einige Überraschungen parat.

Sergio Garcia und der Traum vom Major

Sergio Garcia und der Traum vom Major

Bis gestern redeten alle über den jungen Spanier John Rahm. Kann der bei seinem ersten Auftritt in Augusta das Masters gewinnen? Jetzt redet die Golfwelt auch über einen zweiten Spanier: Sergio Garcia führt gemeinsam mit drei anderen Spielern beim wichtigsten Golfturnier der Welt.

[weiter...]

03.04.2017 - PGA Tour Champions, Mississipi Gulf Classic in Biloxi/Mississipi, Finalreprot.

Miguel Angel Jimenez verteidigt Titel

Miguel Angel Jimenez verteidigt Titel

Er kam, sah und siegte wieder. Miguel Angel Jimenez verteidigte seinen Titel bei der Mississipi Gulf Classic im Südstaat der USA. Allerdings musste er ins Stechen, dort setzte er sich gegen Gene Sauers durch. Bernhard Langer schaffte es nach mäßigen Start ins Turnier noch auf den dritten Rang.

[weiter...]

03.04.2017 - Vier Strafschläge brachten die Amerikanerin Lexi Thompson um einen Majors-Sieg.

Lexi Thomspson's bitterer Sonntag

Lexi Thomspson's bitterer Sonntag

Es ist kaum zu glauben: ein Sesselfurzer entdeckt einen vermeintlichen Regelverstoß, die Offiziellen der LPGA Tour schliessen sich unglaublicherweise an. Sie verhängen in der Finalrunde des ANA inspiration in Rancho Mirage nach zwölf gespielten Löchern vier Strafschläge gegen die Spielerin. Die hält das Ganze zunächst für einen Scherz und weint dann bittere Tränen.

[weiter...]

27.03.2017 - Tournament: WGC - Dell Technologies Match Play Venue: Austin Country Club, final report

Johnson defeats Rahm in WGC – Dell Match Play final

Johnson defeats Rahm in WGC – Dell Match Play final

Dustin Johnson held off a brilliant fightback from Jon Rahm to claim a one up victory in the final of the WGC - Dell Technologies Match Play, making him the first player in history to have won all four World Golf Championships and just the second player win back-to-back WGC events.

[weiter...]

24.03.2017 - Jason Day bricht das PGA Turnier in Austin ab - seine Mutter hat Lungenkrebs.

Jason Day weint bittere Tränen

Jason Day weint bittere Tränen

Die letzten öffentlichen Tränen waren Freudentränen über seinen ersten Majors-Sieg. Im 20. Anlauf gewann er 2015 die PGA Championship in Whistling Straits. Jetzt weinte er erneut - aber diese Tränen sind bitter. Er brach die WGC Dell Championship nach sechs Löchern ab. Der Grund ist die Erkrankung seiner Mutter an Krebs.

[weiter...]

13.03.2017 - PGA Tour, Valspar Championship, Finalreport. Alex Cejka mal wieder vorn dabei.

Alex Cejka spielt ein gutes Turnier

Alex Cejka spielt ein gutes Turnier

Von Alex Cejka hat man längere Zeit nicht viel Gutes gehört. Auf seinem "Heimatplatz" in Palm Beach Gardens ist er in der Vorwoche am Cut gescheitert, an der Atlantikküste Floridas gab es für ihn nichts zu holen. An der Golfküste hat er es in dieser Woche deutlich besser gemacht, bei der "Valspar Championship" in Innisbrook eroberte er sich einen gute 14. Platz.

[weiter...]

06.03.2017 - Inbee Park gewinnt die HSBC Women's Champions in Singapiur.

Inbee Park zurück auf der Siegerstraße

Inbee Park zurück auf der Siegerstraße

Die 28jährige Koreanerin Inbee hat fast ein halbes Jahr kein Tunriergolf gespielt. Nach einer langen Verletzungspause ist sie seit letzem Monat zurück auf der Tour - und wie. Mit einer fulminanten Fianlrunde mit mit neuem Platzrekord siegt sie bei der HSBC Women's Champions in Singapur.

[weiter...]

27.02.2017 - US PGA Tour, Honda Classic in Palm Beach Gardens, Finalreport.

Rickie Fowler bezwingt die Bärenfalle

Rickie Fowler bezwingt die Bärenfalle

Rickie Fowler hat den Bären besiegt. Beim Turnier in Palm Beach Gardens holte er sich seinen vierten Titel auf der US PGA Tour. Nachdem er bereits vier Mal als Führender in eine Finalrunde eingezogen ist und das nicht ein einziges Mal in einen Sieg verwandeln konnte, brachte er dieses Mal seinen Vorsprung ins Ziel.

[weiter...]

Weitere Artikel zum Thema Tour International im Rückblick