Advertisement

30.12.2017 - Royal Palms, Valley Ho & The Phoenician: legendäre Scottsdale Resorts präsentieren sich 2018 im neuen Look Legendäre Scottsdale Resorts

Viele namenhafte Resorts in Scottsdale scheuen keine Kosten und Mühen, um sich 2018 im neuen Gewand präsentieren zu können: Das Royal Palms Resort and Spa beispielsweise gestaltet seine 119 Zimmer sowie Meeting- und Eventräume hell und freundlich mit erdigen Wüstentönen.

ScottsdaleArizona

Viele namenhafte Resorts in Scottsdale scheuen keine Kosten und Mühen, um sich 2018 im neuen Gewand präsentieren zu können: Das Royal Palms Resort and Spa beispielsweise gestaltet seine 119 Zimmer sowie Meeting- und Eventräume hell und freundlich mit erdigen Wüstentönen. Zusätzlich lassen sich nun vielseitige Möbel und neue Kunstwerke im mediterranen Stil finden. Zuvor wurde bereits dem Außenbereich inklusive Pool und der Lounge ein frischer Look verliehen. Auch das legendäre Hotel Valley Ho kann mit Neuigkeiten aufwarten. Im Tower des luxuriösen Hotels entführen neu designte Zimmer in die 50er-Jahre. Beleuchtung, Einrichtung, Fußböden und Holzarbeiten sind im Mid-Century-Stil gehalten und geschickt mit zeitgenössischen Einflüssen kombiniert. Doch nicht nur optisch können die Apartments überzeugen, denn die Gäste dürfen sich außerdem auf Küche, begehbaren Kleiderschrank, Waschmaschine und Trockner freuen.  

Arizona

Arizona


2018 stehen auch beim The Phoenician große Veränderungen bevor. Das Golf Resort wird im Januar seinen 27-Loch-Platz auf 18 Löcher reduzieren. Dadurch erhöhen sich die Distanzen zwischen den einzelnen Abschlagspunkten, was zu einem besseren Spielfluss führen wird. Auch die Gestaltung der Bunker wird vereinheitlicht, um die Schönheit der Sonora-Wüste in Szene setzen. Weitere Informationen zu den Resorts gibt es hier: Royal Palms Resort and Spa I Hotel Valley Ho I The Phoenician, a Luxury Collection Resort, Scottsdale

Leserkommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare verfasst.